Stofftiere / Puppen / Marionetten

Titelbild für Stofftiere/Puppen

Stofftiere/Puppen

Gern entwerfe ich auch Stofftiere und stelle diese in kleinen limitierten Auflagen her. Jedes Spielzeug ist ein Unikat und wird nur solange hergestellt, wie ich die Möglichkeit habe, den entsprechenden Stoff zu beschaffen. Die Schnitte werden für jedes Plüschtier von mir entworfen und designt. Oft wurde ich durch Kundenaufträge inspiriert neue Stofftiere zu entwerfen, wobei ich auch spezielle Stoff- oder Anfertigungswünsche berücksichtigen konnte.

Oft werde ich angeschrieben und gefragt, ob ich Sonderanfertigungen nach Fotos oder dergleichen anfertigen kann. Dazu möchte ich kurz erwähnen, das ich das zwar mache und auch gemacht habe, aber hier entstehen höhere Kosten. Ich muss extra Schnitte entwerfen, Probepuppen nähen und besondere Stoffe organisieren. Da entstehen schnell Kosten von 250,– bis 350,– Euro.

Möchten Sie wissen, wie ein Stofftier entsteht? Hier erfahren Sie alle Geheimnisse: die Geburtstunde des Feuerteddys.


Marionettenspiel

Durch mein Interesse mit verschiedensten Stoffen und Materialien zu arbeiten, kam ich mit dem Marionettenspiel in Berührung. Lange Zeit fertigte ich Portraitmarionetten und entwarf dazugehörige Musikchoreographien, baute ein Theater und führte diese Stücke in eigener Regie auf. Das Marionettenstück “Die kleinste Hollywood-Show der Welt” zeigte 9 Leinwandgrößen wie z.B. Marilyn Monroe, Doris Day, Elvis und viele andere.

Aktuell biete ich “Das königlich bayerische Marionettenspiel” und “Barbra Streisand on stage” an. Unter den links finden Sie weitere Hinweise.


nach oben