Haustürgestaltung

Haustürgestaltung
  • Haustürgestaltung
  • Haustürgestaltung
  • Haustürgestaltung
  • Haustürgestaltung
  • Haustürgestaltung
  • Haustürgestaltung

Eine Tür ist für mich immer etwas Besonderes. Es ist noch vor dem Flur die Visitenkarte eines Hauses. Einladend soll sie sein, etwas Außergewöhnliches, durch Farbe, Fassung oder auffallende Beschläge und andere Details, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die alte Tür hatte schon so einige Farbschichten auf dem Buckel. Diese habe ich komplett abgeschliffen und das Holz mit einem Haftgrund überstrichen. Das Fenster habe ich derweil zu einer befreundeten Glaserin gegeben, die mir nach meinen Vorstellungen eine Bleiverglasung angefertigt hat. Da die Tür nach Süden ausgerichtet ist, scheint die Sonne direkt durch das Fenster und verzaubert den Flur regelmäßig mit den schönsten Farbspielereien. Den Türstock habe ich auch noch mit Glasteile verziert, die später, nach der Bemalung so richtig zur Geltung kommen werden. Das Mauerwerk bekam auch noch eine dekorative Stuckborte. Dann kam die Farbe auf die Tür. Ein knalliges Orange gab den Untergrund. Darüber habe ich eine Palisanderlasur aufgetupft. Zweimal, nur die Kassetten habe ich einmal getupft, um noch ein wenig Farbabsätze zu erzielen. Ein altes Bücherregal aus meinem Sammelsurium, bekam nun seinen Platz an der Tür, wo ich nach Lust und Laune dekorieren kann. Das Blattgold gibt der Tür eine edle Note.

Preis: Kundenauftrag

« Zurück zur Übersicht

nach oben