Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Fresko

 

 

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Für den Anfang benötige ich mittleren Quarzsand und eine Acrylspachtelmasse. Diese mit einem Spachtel vermischen. Je mehr Sand ich nehme, um so körniger wird nachher die Oberfläche.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Als nächster Schritt wird die Masse mit einem Spachtel auf eine Holzplatte gezogen. Hier darauf achten, das man eine möglichst gleichmäßige Fläche erzeugt.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Nach der Trockung sollte man die Oberfläche mit einem starken Schmirgelpapier abreiben, damit lose Körner später nicht beim Malen stören.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Wenn alles gut durchgetrocknet ist, wird die Vorzeichnung mit einem Edding gemacht. Dieser hält wesendlich länger als ein Bleistift, der bei der rauen Oberfläche zu schnell abgenutzt wird und ständig gespitzt werden muss.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Danach nehme ich einen feinen Pinsel und ziehe die Linien mit Acrylfarbe nach und gehe schon ins Detail.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Wenn die Kontur steht, kann mit der ersten Farbschicht begonnen werden. Diese sollte ein wenig dunkler sein als der Ton, der später erreicht werden soll. Die Farbe schön flüssig halten, damit diese auch sicher in die letzten Vertiefungen läuft. Ansonsten entstehen später weiße Blitzer. Man kann natürlich auch schon vor der Vorzeichnung eine Grundierung anlegen, dann passiert das nicht. Doch ist es leichter auf einem hellen Untergrund vorzuzeichnen als auf einen Dunklen.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Wenn die erste Schicht trocken ist, kann die nächste darüber gelegt werden. Je mehr Schichten kommen, um so trockener sollte die Farbe werden, so dass man mehr die Farbe auf die Erhöhungen abstreift als malt.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Immer wieder die Tiefen hervorheben.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Auch die hellen Stellen immer wieder hervorheben.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Wenn die Farbigkeit da ist, kann die Kontur kommen. Dies wird auch bei einem echten Fresko gemacht und gibt der Malerei seine Flächenbegrenzung.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Hier sieht man nun, was ich mit Abstreifen meine. Um der Oberfläche eine bestimmte Patina zu verschaffen, einen hellen Ton nehmen und mit einem Flachen Pinsel trocken über die raue Oberfläche ziehen.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Dabei können die Konturen wieder verwischt werden. Doch die werden dann einfach wieder nachgezogen.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Zum Schluss wird dann das ganze Bild nochmals mit einer trockenen und hellen Farbe patiniert. Einen breiten Pinsel nehmen und locker über die bemalte Oberfläche streifen.

Wie ein imitiertes Fresko entsteht.

Und fertig ist das imitierte Fresko.

Jetzt kommentieren

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Erlaubtes XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

nach oben